Suche
  • interkulturelle Trainings, Beratung & Change-Management
  • kontakt@sym-com.com | +49 (0) 2821 400 76 18
Suche Menü

Interkulturelles Teamtraining

Themenschwerpunkte interkulturelles Teambuilding:

  • Kulturhistorisches Hintergrundwissen
  • Kommunikation am Arbeitsplatz
  • Unterschiedliche Vorstellungen von Zeit, Hierarchie, Kritik oder Anerkennung
  • Beziehungsaufbau und -pflege
  • Handlungsstrategien und mögliche Synergien

Dicke Luft in Ihrem Team? Eine Zusammenarbeit, die geprägt ist von Missverständnissen oder gar Misstrauen? Immer mehr Menschen arbeiten in international besetzten Teams – mit allen Schwierigkeiten, die manchmal dazu gehören. Die Vorteile interkulturell gemischter Teams liegen im Prinzip auf der Hand: die größere Bandbreite an Lösungsfindungen, Perspektiven und kreativen Ansätzen, sobald das Team eingespielt ist. Bis es soweit ist, brauchen manche Teams jedoch zusätzliche Unterstützung. Dies gilt umso mehr, wenn solche Teams hauptsächlich virtuell arbeiten.

Das Training Interkulturelle Teamentwicklung von symphony communication stärkt die interkulturelle Kommunikation in multikulturellen sowie in bi-kulturellen deutsch-niederländischen Teams und fördert die effiziente Zusammenarbeit zwischen Kollegen und Partnern unterschiedlicher Herkunft.