Entsende-Vorbereitung

Eine gute Vorbereitung ist die halbe Miete

Maßgeschneidertes Training und Coaching für deine Entsendung

Mehr Arbeitsfreude

Mehr Wohnfreude

Bessere Ergebnisse

Mehr persönliches Wachstum

Nach diesem Entsendetraining bist du optimal auf einen (langfristigen) Aufenthalt in den Niederlanden vorbereitet. Du lernst …

  • wie du einen Kulturschock reduzieren kannst, so dass du dich in den Niederlanden schneller wohl fühlst.
  • wie der Alltag in den Niederlanden aussieht – von Festen und Traditionen bis hin zum Schulsystem oder Ladenöffnungszeiten.
  • welche Werte die niederländische Mentalität prägen und wie sich diese von deiner eigenen deutschen kulturellen Prägung unterscheiden.
  • wie du effektiv mit Niederländern kommunizierst und die Botschaft herüberbringen kannst – und so Missverständnisse vermeidest.
  • was die deutsche Arbeitskultur kennzeichnet und welches Rollenverständnis von Führungskräften bzw. Mitarbeitenden erwartet wird.

Eine Entsendung in die Niederlande geht mit großen Veränderungen einher. Nicht nur dein Organisationstalent ist gefragt, sondern auch deine Fähigkeit, eine neue Sprache zu lernen und dich an eine andere Kultur anzupassen. Eines kann ich dir sagen: Ein Urlaub in den Niederlanden ist etwas völlig anderes als dort zu leben und arbeiten!

Deshalb ist auch eine gute Vorbereitung wichtig, damit du, ggf. dein:e Partner:in und Kinder sich im Nachbarland schnell zu Hause fühlen. Ein maßgeschneidertes Entsendetraining mit Fokus auf das tägliche Leben und Arbeiten in den Niederlanden unterstützt dich dabei.

Gut vorbereitet in die Niederlande

Jede Situation ist anders

Bist du neugierig geworden?

Dann vereinbare jetzt dein Kennenlerngespräch

Ziehst du allein um oder werden ggf. Partner:in und Kinder mit umziehen?
1
Wird dein:e Partner:in in den Niederlanden arbeiten oder (erst einmal) nicht?
2
Werden deine Kinder eine niederländische oder eine internationale Schule besuchen?
3
Wirst du als Führungskraft ein Team mit Niederländern oder mit Menschen aus unterschiedlichen Kulturen leiten? Oder bist du Fachkraft ohne Führungsaufgabe?
4
In welchen Teil der Niederlande ziehst du? Auch wenn die Niederlande ein kleines Land sind, gibt es durchaus kulturelle Unterschiede innerhalb des Landes.
5

Wann ist ein guter Zeitpunkt?

Spätestens zwei Monate vor der Entsendung ist ein guter Moment, um mit dem Entsendetraining zu beginnen – dann bist du noch nicht mitten im Umzugs- und Abschiedsstress.

Alternativ kann das Training auch nach dem Umzug stattfinden. Ab ca. vier Wochen nach dem Umzug, wenn du dich bereits ein wenig eingelebt hast und erste Fragen aufgekommen sind, ist ebenfalls ein guter Moment für das Training.

Intensive persönliche Begleitung nach dem Training: Entsendecoaching

Du möchtest dich auch nach dem Training begleiten lassen? Dann buche zusätzlich ein Entsendecoaching.

Eine Entsendung ist immer auch ein Moment für persönliches Wachstum. Coaching ist dann eine hervorragende Möglichkeit, deine neuen Eindrücke zu sortieren und einen Nutzen aus deinem Aufenthalt in den Niederlanden zu ziehen. Im Coaching arbeitest du an deinen persönlichen Zielen, zum Beispiel:

  • Umgang mit der Unsicherheit, die üblicherweise mit dem Leben und Arbeiten in einem anderen Land mit einer anderen Sprache und einer anderen Mentalität einhergeht.
  • Kompetenzen im Bereich Führung und/oder Kommunikation.
  • Veränderungskompetenzen, z. B. bei der Zusammenführung eines deutschen und eines niederländischen Unternehmens.

Als Sparringspartner helfe ich dir dabei, die für dich passende Lösung zu finden, sodass der nächste Schritt auf deinem persönlichen Wachstumsweg ein leichter ist.

Du möchtest gut vorbereitet in die Niederlande ziehen und das Beste aus deiner Entsendung herausholen?

Dann vereinbare jetzt dein Kennenlerngespräch: telefonisch unter +49 (0)2821 400 76 18 oder per E-Mail an kontakt[at]sym-com.com.

(Visited 36 times, 1 visits today)